Lübtheener Kegler räumen ab!

Posted: November 18, 2016 / in: Kegeln, LSV NEWS / No comments

Die im Kreisverband Ludwigslust-Parchim aktiven Kegler ermittelten ihre diesjährigen Meister auf der Zwölf-Bahnen-Anlage in Lüneburg. Der Spielort war nicht zufällig ausgewählt. Die Titelkämpfe dienten zugleich als Qualifikation für die Landesmeisterschaften. Diese werden im nächsten Frühjahr an gleicher Stelle ausgetragen.

Erfolgreichster Verein war dabei der Lübtheener SV „Concordia“ mit sechs Medaillen, darunter vier Titeln. Für die herausragende Leistung sorgte Thomas Eissing, der mit 933 Holz in der Altersklasse Herren A siegte. Ebenfalls hervorzuheben ist Juniorensieger Lucas Straßer,                                                                                                   der 902 Holz erzielte.

Die genannten Resultate dürften auch bei den Titelkämpfen auf Landesebene für Spitzenplatzierungen reichen.

 

 Medaillenspiegel Lübtheener SV “Concordia”:

Jugend A (+ 15) :  Lukas Burmeister     874 Holz – Gold

Junioren (+ 18) :    Lucas Straßer          902 Holz – Gold

Jonas Jalaß             873 Holz – Silber

Damen C (+ 70) :   Thea Giesbrecht      841 Holz – Gold

Herren A (+50) :    Thomas Eissing        933 Holz – Gold

Herren B (+ 60) :    Klaus Pupke            878 Holz – Bronze

 

 

Artikel: Klaus Kulla

Bild: Klaus Pupke

Hinterlasse einen Kommentar








© Alle Rechte vorbehalten 2018 - www.luebtheener-sv-concordia.de